Awaro | Projektraum 2018-10-11T17:15:52+00:00

Awaro | Projektraum

IHRE HERAUSFORDERUNG

Unternehmens­übergreifend optimal zusammen­arbeiten

Eine erfolgreiche Projektentwicklung in der Baubranche, egal ob Hoch-, Industrie- oder Infrastrukturbau, wird immer herausfordernder. Fortschritte in der Gebäude- und Anlagentechnik, Zeit- und Budgetvorgaben ohne Puffer sowie strengere Regularien machen die Projekte immer komplexer und anspruchsvoller. Gleichzeitig wird mit BIM die Umsetzung einer Digitalisierungsstrategie erwartet.

Ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg ist es, die unternehmensübergreifende Zusammenarbeit einer immer größeren Zahl von Spezialisten und Firmen optimal zu gestalten und im Projekt die notwendigen Voraussetzungen für ein reibungsloses und zielgerichtetes Informations- und Prozessmanagement zu schaffen.

Mehr über Einsatzgebiete erfahren

UNSERE LÖSUNG

Wir vernetzen Köpfe

Die technologische Basis unserer Lösung ist unser cloudbasiertes System Awaro, das weit mehr ist als nur eine Kommunikations- oder Datenaustauschplattform. Awaro wurde von Anfang an speziell für den Einsatz in Bau- und Immobilienprojekten mit dem klaren Fokus auf die Unterstützung integraler und kooperativer Planungs- und Bauprozesse entwickelt. Wir sehen die Menschen mit ihrem Know-how als wichtigsten Erfolgsfaktor im Projekt und wollen ihnen helfen, dieses Potential über eine optimale Vernetzung der Projektteilnehmer zu erschließen.

Gerade deshalb verstehen wir uns nicht nur als Technologielieferant, sondern als Lösungsanbieter mit einem umfassenden individuellen Serviceangebot. Als „Fachplaner für Informationsmanagement“ sind wir Teil Ihres Projektteams und helfen die Plattform optimal auf ihre Anforderungen anzupassen. Damit sorgen wir dafür, dass Sie den größtmöglichen Nutzen aus Awaro ziehen.

Technologie
Service

Technologie

Awaro Collaborative Cloud

Awaro basiert auf modernster Cloudtechnologie und ist überall und einfach ohne Softwareinstallation zu benutzen. Unser durchgängiges Sicherheitskonzept entspricht höchstem Standard und ermöglicht dennoch bequemes Arbeiten.

Trotz des großen Funktionsumfangs, der alle wichtigen Kernprozesse in Ihren Projekten unterstützt, zeichnet sich Awaro durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit aus. Voll integrierte Funktionsmodule sowie ein leistungsfähiges und durchgängiges Rechtekonzept tragen maßgeblich dazu bei. Die nach klaren Interfacerichtlinien aufgebaute Benutzeroberfläche wie auch der konsequente Einsatz von Assistenten machen die Benutzung nahezu selbsterklärend.

Details zu den Funktionsmodulen

Startseite Projektraum

Service

Profitieren Sie von unserer Erfahrung

Erst bei richtiger Handhabung entfaltet ein Werkzeug sein volles Potential. Dies ist insbesondere bei kooperativer Nutzung von Software eine besondere Herausforderung. Eine reibungslose Zusammenarbeit beruht auf klaren Regeln, die sich in Prozessen und Organisationsstrukturen manifestieren. Wie kaum eine andere Plattform bringt Awaro die Voraussetzungen mit, diese Regeln in einer digitalen Arbeitsumgebung abzubilden und deren Einhaltung bereits durch die Nutzung sicherzustellen.

Genau hier sehen wir uns in einer aktiven Rolle. Wir unterstützen Sie persönlich von Anfang an bei der bestmöglichen individuellen Strukturierung Ihres Projektraums. Ebenso betreuen wir aber auch alle Benutzer von Awaro bei der optimalen Anwendung des Systems. Dabei profitieren Sie automatisch von unserem Best-Practice Know-how aus unzähligen Projekten.

Mehr über Services erfahren
Ihr Testzugang

Awaro PROJEKTRAUM

Einsatzgebiete

Wohn-und Bürohochhaus Frankfurt

Unsere Lösung Awaro Projektraum wird bei der Entwicklung von Büros, Wohnungen, Hotels oder bei Projekten im Gesundheitswesen eingesetzt. Dabei bieten wir neben dem Bauherren auch Projektsteuerern, Generalplanern, BIM Managern und Generalunternehmern praxiserprobte Unterstützung bei folgenden Themen und Kernprozessen:

  • Standardisierungen in Projekten über Vorlagen und Templates

  • Dokumentenmanagement / Planmanagement

  • Unterstützung wichtiger Projektprozesse wie Prüfungen, Freigaben, Änderungsmanagement oder Claimmanagement durch Workflows und Formulare

  • BIM Exchange und BIM Coordination

  • Sichere Bieterkommunikation bei Ausschreibungen

  • Aktive Qualitätssicherung durch garantierte Transparenz und Reporting

  • Revisionssichere Abschlussdokumentation und geordnete Datenübergabe in den Betrieb

  • Unterstützung des Risikomanagements durch maximale Transparenz

Laborgebäude Biberach, Böhringer Ingelheim

Unsere Lösung Awaro Projektraum wird bei der Umsetzung ihrer anspruchsvollen Industrie- und Anlagenbauprojekte wie z.B. Labore, Logistikzentren oder Produktionsanlagen eingesetzt. Dabei bieten wir dem Auftraggeber und seinem internen Engineering Team auch Projektsteuerern, Fach- und Prozessplanern, BIM Managern und Generalunternehmern praxiserprobte Unterstützung bei folgenden Themen und Kernprozessen:

  • Standardisierungen in Projekten über Vorlagen und Templates

  • Dokumentenmanagement / Planmanagement

  • GMP gerechte Qualitätssicherung z.B. Änderungsmanagement, Qualifizierungen

  • BIM Exchange und BIM Coordination

  • Sichere Bieterkommunikation bei Ausschreibungen

  • Aktive Qualitätssicherung durch garantierte Transparenz und Reporting

  • Revisionssichere Abschlussdokumentation und geordnete Datenübergabe in den Betrieb

  • Unterstützung des Risikomanagements durch maximale Transparenz

Terminal 3 Flughafen Frankfurt

Unsere Lösung Awaro Projektraum wird bei der Umsetzung von Infrastrukturprojekten im Bereich Verkehrswege (z.B. Straße, Schiene oder Luftverkehr) und Versorger (z.B. Wasser oder Kommunikation) eingesetzt. Dabei bieten wir neben dem Bauherren auch Projektsteuerern, Generalplanern, BIM Managern und Generalunternehmern praxiserprobte Unterstützung bei folgenden Themen und Kernprozessen:

  • Standardisierungen in Projekten über Vorlagen und Templates

  • Dokumentenmanagement / Planmanagement

  • Unterstützung wichtiger Projektprozesse wie Prüfungen, Freigaben, Änderungsmanagement oder Claimmanagement durch Workflows und Formulare

  • BIM Exchange und BIM Coordination

  • Sichere Bieterkommunikation bei Ausschreibungen

  • Aktive Qualitätssicherung durch garantierte Transparenz und Reporting

  • Revisionssichere Abschlussdokumentation und geordnete Datenübergabe in den Betrieb

  • Unterstützung des Risikomanagements durch maximale Transparenz